aktuelle Informationen

Newsletter Deutsche Welle

1. September 2016

DEUTSCHE WELLE

facebook  twitter  fwd 

 

 

Video-Thema – Podcast ohne UT

 

Wenn die Wirtschaft in die Schule geht

 

Immer häufiger kommen Fachleute aus der Wirtschaft in die Schulen und unterrichten dort. Den Fremden hören die Schüler meist aufmerksamer zu. Doch es gibt auch Befürchtungen, diese Lehrer könnten die Kinder manipulieren.

 

 

Top-Thema – Podcast

 

Micky Maus in Deutschland – eine Erfolgsgeschichte

 

1951 erschien das erste Micky-Maus-Heft in Deutschland. Viele glaubten damals, dass Comics den Kindern schaden. Trotzdem wurden die Micky-Maus-Hefte erfolgreich. Auch heute noch ist es die beliebteste Kinderzeitschrift.

 

 

Die Suche nach dem Nazi-Schatz

 

Im Südwesten Polens soll ein alter Nazi-Zug voller Gold versteckt sein, behauptet eine Legende. Jetzt haben zwei Hobby-Historiker angefangen, nach dem Zug zu graben. Die Schatzsuche lockt viele Neugierige an.

 

Das sagt man so!

 

Zwei linke Hände haben

 

Die meisten Menschen sind Rechtshänder. Mit der linken Hand sind sie deshalb oft nicht sehr geschickt. Wie ungeschickt müssen also die Leute sein, die zwei linke Hände haben?

 

 

Alltagsdeutsch – Podcast

 

Beruf Fotograf

 

Früher ist man fürs Familienfoto zum Fotografen gegangen. Heute kann jeder dieses Foto mit einem eigenen Fotoapparat machen. Profifotografen haben aber weiter gut zu tun, wie ein Beispiel aus Düsseldorf zeigt.

 

 

Sprachbar

 

Endlich frei!

 

Die Gedanken sind frei. Lebensmittel sind frei von Zusatzstoffen. Und das Schönste im Leben ist die Freiheit. Sind wir also heute mal so frei und lassen unseren Gedanken über Freiheit freien Lauf.

 

 

Wort der Woche

 

Abbügeln

 

Sind Sie schon mal abgebügelt worden? Auch wenn kein Bügeleisen im Spiel ist, tut das ganz schön weh.

 

 

(Autor/in des Artikels: Pia C. Kuner 2016-09-01 10:03)