Aktivitäten und Veranstaltungen

Nacht der Kirchen 2017

Ausstellung stell mich an nicht aus

Neben musikalischen Beiträgen wurde mir der Ausstellung  "Stell mich an, nicht aus" das Schicksal von Menschen dargestellt, die die dunkle Seite erlebten aber auch die Helle.

Plakate zeigten die Menschen in der dunklen Phase, man musste nahe herangehen an die Plakate, an die Menschen, um die dunklen Aspekte auf dem schwarzen Hintergrund zu lesen. Einfacher war es. die hellen Seiten zu erkennen.

In Kurzfilmen stellt die Menschen ihr Schicksal dar.



Die Kurzfilme


https://www.youtube.com/watch?v=IkNn3Lq0xow


https://www.youtube.com/watch?v=jvjymy-yCro


https://www.youtube.com/watch?v=wnWa4jylIko


https://www.youtube.com/watch?v=K7bc4zVl0AI


https://www.youtube.com/watch?v=UXnO_yAIIwA


https://www.youtube.com/watch?v=QgD6MXVVd3c


Eindrücke von anderen Gelegenheiten der Ausstellung


https://www.youtube.com/watch?v=6ZSiEmALgBg


https://www.youtube.com/watch?v=J3J6PyjXKks


 




(Autor/in des Artikels: Pia C. Kuner 2017-06-26 14:37)